Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.“ (Erich Kästner)

Liebe Eltern, liebe Mitglieder,

mit diesem Brief wenden wir uns heute an Sie/Euch mit der Bitte um Unterstützung für den Erhalt des Fördervereins.  Über die Jahre konnte der Verein seine Anzahl von 70 Mitgliedern sehr konstant halten. Das ist sehr erfreulich.

Leider ist aber die Arbeit des Vorstandes konkret ab Dezember 2014 durch fehlende Nachfolger gefährdet und damit auch der Fortbestand des gesamten Vereins. Das würde bedeuten, dass Folgendes nicht mehr gefördert bzw. bezuschusst werden könnte:

  • Schulveranstaltungen (z.B. Theatergastspiele, Vorträge, künstlerische Darbietungen),
  • Veranstaltungen der Klassen (z.B. Schullandheimaufenthalte, Schulfeste, Wandertage).
  • Hilfe für bedürftige Schulkinder und ihre Familien,
  • die Allgemeinbildung der Schülerinnen,
  • die technische und künstlerische Ausgestaltung der Schule (u.a. Bühnentechnik, Mikrofone,  Kunst auf dem Schulhof),
  • der musikalische Schwerpunkt (Chorklassen-T-Shirts für alle Kinder).

Zudem würde der Kaffee-, Tee- und Getränkeverkauf als auch die Verköstigung bei Einschulungsfeiern, Theateraufführungen und anderen Schulfeiern durch die Mitglieder des Fördervereins wegfallen. Neben den finanziellen Einbußen würde diesen Veranstaltungen einiges an Atmosphäre und Charme verloren gehen.

Die Arbeit im Förderverein bietet für seine Mitglieder die Chancen zur Teilhabe und Mitsprache am Schulalltag unserer Kinder. Auch mit wenig Zeit kann man sich gut für den Förderverein engagieren. Die Arbeit macht Spaß und lässt sich gut auf mehrere Schultern verteilen.

Daher werben wir vielmals darum, dass zur nächsten Mitgliederversammlung viele Interessierte kommen, die sich vorstellen können, im Förderverein mitzuarbeiten! Wir brauchen Menschen, die bereit sind einen Teil ihrer Zeit zu investieren und Ämter zu übernehmen. Ansonsten droht die Auflösung des Vereins.

Nebenstehend finden Sie die Einladung zur nächsten Mitgliederversammlung. Über eine große Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Wenn Sie sich im Förderverein einbringen möchten, können Sie uns auch gern vorher jederzeit ansprechen.

Herzliche Grüße
der Vorstand
vertreten durch den Vorsitzenden

Einen Kommentar schreiben